Arbeitszeiterfassung (Neue Version 2019)


Beschreibung

Die Excel-Anwendung Arbeitszeiterfassung der parzung GmbH ermöglicht eine sehr flexible Handhabung. Dadurch ist das erstmalige Einrichten etwas aufwendiger, doch danach erlaubt die Anwendung eine sehr effiziente Arbeitsweise.

Die Anwendung ist für Kleinunternehmen empfehlenswert.

Die Arbeitszeiterfassung wird pro Mitarbeitenden erstellt. Zeiterfassungen mit einer Sollarbeitszeit werden entweder jährlich oder – über die Monatsvorlage – monatlich erstellt. Zeiterfassungen auf Stundenbasis können nach Bedarf – jedoch mindestens jährlich – erstellt werden.

Regeln und Grundfunktionen der parzung Arbeitszeiterfassung:

  • Der Ferienanspruch für das entsprechende Jahr kann eingegeben oder über die Mitarbeitendenliste geladen werden (Jahresvorlage).
  • Der Ferien- und Zeitsaldo können eingegeben oder von der Vorjahresdatei geladen werden (Jahresvorlage).
  • Die täglichen Sollzeiten werden über Regelarbeitszeiten (monatlich veränderbar) definiert.
  • Feiertage resp. gewährte Freizeiten werden vom Arbeitgeber definiert und ergeben eine Sollkorrektur, falls der Mitarbeitende während der definierten Zeit arbeitet.
  • Die eigentliche Arbeitszeit wird in maximal drei Phasen pro Tag eingegeben. Für die Zeiteingabe steht die vereinfachte parzung Methode zur Verfügung (keine Eingabe des Doppelpunkts notwendig).
  • Täglich kann die Ist-Zeit auf maximal vier Aufgaben aufgeteilt werden.
  • Ferien werden ebenfalls als Arbeitszeit erfasst und auf die Aufgabe Ferien verbucht.
  • Ausgewiesen wird täglich die Abweichung von Soll- und Ist-Zeit, monatlich die Soll- und Ist-Zeit, die Differenz, der aktuelle Zeit- und Feriensaldo.
  • Über die Summarydatei steht Ihnen zudem eine kumulierte Übersicht (Monat und Jahr) zur Verfügung, die Arbeitszeiten und Arbeitszeiten pro Aufgabe ausweist.
  • Optionale Rechnungsstellung in jeder Vorlage.

Die Arbeitszeiterfassung auf Stundenbasis enthält keine Daten und Funktionen, die im Zusammenhang mit einer Sollzeit stehen.

Bestimmte Daten können in separaten Ladelisten gepflegt werden. Aus diesen können sie in alle Arbeitszeiterfassungen übernommen werden.


Neuerungen 2019

  • Jahresvorlage: Automatisierte Datenübernahme aus Mitarbeitendendaten (Arbeitspensum und Ferienanspruch) und aus allfälligen Arbeitszeiterfassungen des Vorjahres (Freie Tage/Arbeitstage/Feriensaldo/Zeitsaldo).
  • Eingabe der Sollkorrektur auch in Prozenten. Anschliessend wird die effektive Sollkorrektur dynamisch - abhängig von Tagessoll und Arbeitspensum - automatisch berechnet.
  • Neue Ladeliste Feiertage: Definieren Sie die Feiertage und gewährte Freizeiten in einer Liste und lassen Sie diese automatisch in die Arbeitszeiterfassung einfliessen. Je nachdem, ob der jeweilige Mitarbeitende zum definierten Zeitpunkt arbeitet, erhält er die Zeit gutgeschrieben.
  • Neue Ladeliste Regelarbeitszeiten: Definieren Sie die Regelarbeitszeiten, z. B. für Vollzeit, Vormittags- und Nachmittagszeiten, Teilzeiten usw. Diese Zeiten stehen Ihnen in den jährlichen und monatlichen Arbeitszeiterfassungen zur Verfügung. Dadurch können Sie genau definieren, wann Mitarbeitende arbeiten (monatlich veränderbar).
  • Automatische Berechnung des Ferienanspruchs auch bei unterjährigen Ein- und Austritten. Dabei haben wir uns für die gängige Variante mit Berücksichtigung der Anstellungstage im Kalenderjahr und runden auf Halbtage entschieden. Die Berechnung kann angepasst werden.
  • Import Rahmendaten: Aus einer bisherigen Arbeitszeiterfassung können Parameter und Tabellendaten übernommen werden.
  • Jahresvorlage: Datenimport - Bei einem Versionswechsel der Anwendung unter dem Jahr können Sie bisher erfasste Daten importieren.


Voraussetzungen

Die Anwendung ist ab Excel Version 2010 verfügbar und benötigt eine Windows-Umgebung.


Bilder

Bitte klicken Sie auf ein Bild, um es in Originalgrösse anzuzeigen.


Videos

 

In Kürze stellen wir Videos für die neue Version der Arbeitszeiterfassung zur Verfügung.

 
 


Preise und Bestellung

1 Arbeitsplatz

(Privat oder Geschäft)


CHF 500.--


Bestellen

wenige Arbeitsplätze

(Team)


CHF 1000.--


Bestellen

einige Arbeitsplätze

(Abteilung)


CHF 2000.--


Bestellen

viele Arbeitsplätze

(Unternehmen)


CHF 3000.--


Bestellen

 

Ihre Bestellung erfolgt über ein E-Mail an die parzung GmbH (Klick auf den Link "Bestellung"). Mit Ihrer Bestellung stimmen Sie diesem Software-Lizenzvertrag zu.

Bitte prüfen Sie vor der Bestellung die Voraussetzungen der Anwendung (Windows-Version, Outlook usw.)

Bedenken Sie, dass alle Anwendungen Excel-Makros enthalten und eine Windows-Umgebung benötigen. Sobald eine Excel-Datei Makros enthält, können nicht gleichzeitig mehrere Personen mit Schreibzugriff darauf zugreifen. Jedoch ist es möglich, gleichzeitig ein Schreibzugriff und mehrere Lesezugriffe durchzuführen.

Alle Preise sind in CHF ohne MwSt. Alle Angaben ohne Gewähr, Irrtümer vorbehalten.